Der 840 ist so konzipiert, dass er hinter kompakte und kleine Traktoren oder ATVs passt. Eine ideale Maschine für kleinere Gärtner oder Gartenbaubetriebe. Der Antrieb erfolgt über das hintere Stützrad mit großem Durchmesser. Der vierstufige Riemenscheibenantrieb ermöglicht vier Saatgutabstände pro Saatband.

ENTDECKEN SIE DIE MERKMALE DES 840

  • 4-Gang-Riemenscheibenantrieb
  • Tiefeneinstellung in 5 mm Schritten über die Scharspindel zwischen 0-50 mm
  • Antrieb durch Hinterradkäfig mit großem Durchmesser
  • Leichtes Design für den Einsatz mit kleinsten Traktoren oder ATVs
  • Schwimmendes Gestänge
  • Einstellbarer Hinterraddruck über Feder
  • 4-Liter-Saatgutbehälter
  • Radabstreifer

Anpflanzungspläne

Für die 840 MÖGLICHKEITEN DES MASCHINENLAYOUTS UND WICHTIGE LAYOUT-TERMINOLOGIE - SIEHE PDF-DOWNLOAD (UNTEN)

840 - Technische Spezifikation

Pflanzgefäß Typ Gürtel
Saatgut Typ NATÜRLICH + PELLETIERT
Mehrzeilige Kapazität 1-3 Zeile
Fassungsvermögen des Trichters (L) 4L
Min/Max Saatgutgröße (mm) 1-15mm
Min/Max Anzahl der Reihen pro Maschine 1-5
Minimale Reihenabstände 200mm
Ungefähres Gewicht der Reiheneinheit (kg) 34kg
Zeileneinheit Länge 1130mm
Bereich der Tiefensteuerung Inkrementelle 5mm-Schritte
Coverer-Optionen Ziehen
Räder für Saatgutpressen verfügbar NO
Einstellung der Abwärtskraft der Reiheneinheit NO
Antriebssystem Einheit Hinterrad
Landwheel-Reifen
PTO-Lüfter
Verknüpfung Kategorie CAT 1
Kupplung

WEITERE INFORMATIONEN ÜBER UNSER 840 FINDEN SIE IN UNSEREM PRODUKTFÜHRER UNTEN